Was gibt es Neues?

Hier finden Sie aktuelle News und Informationen aus Forschung, Förderung und Forschungspolitik.


IEA-Technologieinitiative ETSAP: Internationale Vernetzung gewinnt in der Energiesystemanalyse immer weiter an Bedeutung. (Symbolbild)
©metamorworks - stock.adobe.com

ETSAP-Veranstaltung am 10.12.2020
Webinar zu Werkzeugen für die Energiesystemmodellierung

Forschungsansätze und Werkzeuge für Systemmodellierungen für die weltweite Energiewende: Das Technology Collaboration Programme ETSAP (Energy Technology Systems Analysis Program) der Internationalen Energieagentur veranstaltet am 10. Dezember 2020 dazu ein Webinar. Wie Sie sich anmelden können, lesen Sie hier.

mehr
 Computer keyboard with newsletter button
© Jakub Krechowic/ Adobe Stock

Infos zu Projekten, Aufrufen und Aktivitäten
Angewandte Energieforschung: Neuer Newsletter startet

Im Dezember startet ein neuer Newsletter rund um alle Themen zur angewandten Energieforschung. Abonnenten erhalten damit regelmäßig Informationen zu erfolgreichen Forschungsprojekten, aktuellen Förderaufrufen und interessanten Aktivitäten rund um die Forschungsförderung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

mehr
Open Science – also offene Forschungs- und Publikationsansätze-  hat in der Energiesystemanalyse stark an Relevanz gewonnen.
©Photocreo Bednarek - stock.adobe.com

BMWi-Umfrage zu Systemmodellierung
Brauchen wir Open Science in der Energiesystemanalyse?

Offene Forschungs- und Publikationsansätze spielen in der gesamten Wissenschaft eine immer größere Rolle. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat nun eine Online-Umfrage gestartet, um konkret ein Meinungsbild zu Open Science in der Energiesystemanalyse abzufragen.

mehr
Symbolbild: Autobahn mit LKW - Initiative Energiewende im Verkehr entwickelt  strombasierte Kraftstoffe
©LVDESIGN - stock.adobe.com

Energiewende im Verkehr: Statuskonferenz
Experten diskutieren Chancen strombasierter Kraftstoffe

Alternative Antriebstechnologien für eine nachhaltige Mobilität entscheiden mit über den Erfolg der Energiewende. Eine Option bieten strombasierte Kraftstoffe. Auf einer digitalen Konferenz diskutieren die Projektpartner aus Forschung und Industrie jetzt den Stand der Dinge.

mehr
Symbolbild Datenanalyse
©sdecoret - stock.adobe.com

Energy Modelling Platform for Europe (EMP-E)
open_MODEX präsentiert Modellvergleich

open_MODEX hat auf der virtuellen Fachkonferenz Energy Modelling Platform for Europe (EMP-E) im Oktober sein Modelexperiment zum Vergleich von Open-Source-Frameworks und das Datenmodell oedatamodel vorgestellt, das durch open_MODEX weiterentwickelt und als Teil der Open Energy Family veröffentlicht wurde.

mehr
Offizielle Inbetriebnahme des Rieselbett-Bioreaktor des Projekts ORBIT
© Hermann Pentermann/ Westenergie

Mikroorganismen als kleine Helferlein
Forscherteam optimiert Verfahren, grünes Erdgas herzustellen

Überschüssigen Öko-Strom in Methan umwandeln und das Erdgasnetz als Speicher nutzen: Wie das am besten gelingt, haben Expertinnen und Experten im Rahmen des Projekts ORBIT untersucht. Nun haben sie in Ibbenbüren erstmals grünes Gas ins Gasnetz des Tecklenburger Landes eingespeist. Was daran besonders ist, lesen Sie hier.

mehr
Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK