07.05.2021

Am 29. und 30. November 2021 veranstaltet das Forschungsnetzwerk Bioenergie seine zehnte Statuskonferenz. In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto „Bioenergie – eine Partnerin für alle Fälle“. Fachleute können ab sofort Vortragsthemen einreichen.

Im Mittelpunkt der Statuskonferenz steht die vielseitige, flexible Rolle der Bioenergie und die unterschiedlichen Optionen von Bioenergielösungen als Schlüsseltechnologien im Zusammenspiel mit anderen Sektoren erneuerbarer Energien. Dabei folgen die Diskussionen und die Vortragenden insbesondere der Frage: Wie können Konzepte und Technologien effizienter gestaltet, intelligenter gesteuert und vor allem im Sinne eines umfassenden Klimaschutzes mit anderen Erneuerbaren integriert werden?

Bis zum 30. Juni 2021 können Expertinnen und Experten aus Forschungseinrichtungen und der Energiebranche Vorschläge für Vorträge und Präsentationen einreichen. Diese können aus Themenbereichen wie Systemintegration, Sektorkopplung, Wasserstofftechnologien oder Informations- und Kommunikationstechnologie stammen. (em)

zur Konferenz-Website

Forschungsnetzwerk Bioenergie

Wie Bioenergie im künftigen Energiesystem zur Energiewende beitragen kann, darüber tauschen sich die Mitglieder im BMWi-Forschungsnetzwerk Bioenergie aus.

mehr
Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK