25.10.2021

Was sich am Förderformat verändert hat, erfahren Interessierte jetzt in einer kompakten Informationssammlung. Das Konzept der Reallabore der Energiewende war nach einem erfolgreichen Auftakt 2019 im Sommer dieses Jahres in eine neue Phase gegangen. Der Überblick basiert auf einer Schulung vom 1. September, zu der die Unterlagen nun zur Verfügung stehen.

Die zweite Umsetzungsphase des Förderkonzepts verfolgt unter anderem einen offenen Ansatz, der Projektvorschläge aus allen Themenbereichen der Forschungsförderung einschließt. Außerdem gibt es derzeit keine festen Fristen mehr, um Skizzen einzureichen.

Neben einem Bericht der Veranstaltung ist eine Zusammenstellung von Informationen zu besonders häufig gestellten Fragen (FAQ) entstanden. Zudem enthält ein Video die Kernpunkte des Konzepts.

Mit dem aktualisierten Profil hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) die Reallabore der Energiewende als kontinuierliches Format in der Forschungsförderung etabliert. (kkl)

Mehr Informationen

Den bereitgestellten Überblick finden Sie auf Energieforschung.de – dem Dachportal zur Energieforschungspolitik und -förderung des BMWi.

mehr

Mehr Informationen

Was Reallabore der Energiewende genau sind und wozu sie ins Leben gerufen wurden, lesen Sie unter Das Energiesystem.

Newsletter

Nichts mehr verpassen:

BMWi/Holger Vonderlind
Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK