30.11.2020

Das Technology Collaboration Programme (TCP) Energy Technology Systems Analysis Program (ETSAP) der Internationalen Energieagentur veranstaltet am 10. Dezember 2020 ein Webinar zu Forschungsansätzen und Werkzeugen für die Systemmodellierung für die weltweite Energiewende.

Die Internationale Energieagentur (IEA) veröffentlicht jedes Jahr zahlreiche Energiereports, die den aktuellen Stand der weltweiten Energiewende und der Erforschung und Entwicklung von Energietechnologien und –anwendungen vorstellen. Zwei dieser Publikationen beschäftigen sich mit der künftigen Entwicklung des globalen Energiesystems: der World Energy Outlook und die Energy Technology Perspectives.

Im Webinar „Modelling clean energy transitions: approaches and tools for the World Energy Outlook and the Energy Technology Perspectives” präsentieren zwei führende Systemmodellierexperten der IEA, Dr. Stéphanie Bouckaert und Dr. Uwe Remme, die Energiesystemmodelle, die hinter den beiden Veröffentlichungsformaten stehen.

ETSAP vereint Forschungscommunity für Systemanalyse

ETSAP ist die Technologieinitiative (Technology Collaboration Program, TCP) der IEA zu Energiesystemanalyse. Das ETSAP-Webinar findet am 10. Dezember 2020 über die Online-Videokonferenzplattform ZOOM statt und beginnt um 12 Uhr deutscher Zeit (11 Uhr britischer Zeit). Sie wird durch das UCL Energy Institute des University College London ausgerichtet und von Professor Brian Ó Gallachóir vom University College Cork moderiert. (ml)

Jetzt registrieren!

Hier geht's zur Registrierungs-Website des WebinarsModelling clean energy transitions: approaches and tools for the World Energy Outlook and the Energy Technology Perspectives

Weitere Informationen zur Internationalen Energieagentur

Symbolbild für internationale Vernetzung: Weltkarte, die aus verbundenen Linien und Punkten besteht
© jijomathai - stock.adobe.com

Internationale Energieagentur
Global zusammenarbeiten

Die Internationale Energieagentur ist die weltweit bedeutendste Dialog-​ und Kooperationsplattform für Regierungen und Experten zu Forschung, Entwicklung und Nutzung von Energieträgern und -​technologien.

mehr
Symbolbild: Blick aus dem All auf einen Teil der Weltkugel in der Nacht. Ein Netz aus Linien und Punkte steht für globale Verbindungen.
© spainter_vfx - stock.adobe.com

Technologieoffensive ETSAP
Systemmodelle weltweit

Das Energy Technology System Analysis Program (ETSAP) ist eine Technologieinitiative der Internationalen Energieagentur zum Thema Energiesystemanalyse. Beteiligt sind zirka 200 Wissenschaftsteams aus rund 70 Ländern.

mehr

ETSAP

Hier finden Sie mehr Informationen zum Aufbau, den Strukturen und zur Arbeit der Technologieinitiative Energy Technology System Analysis Program.

zur ETSAP-Website
Grafische Darstellung der Erde mit Lichtern, Globus
©imaginima/iStock

Energieforschung.de

Hier finden Sie aktuelle Infos zur Energieforschungspolitik und zur Projektförderung des BMWi im 7. Energieforschungsprogramm.

mehr
Newsletter

Nichts mehr verpassen:

BMWi/Holger Vonderlind
Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK